Staat und Verwaltung

Die italienische demokratische Republik ist unterhalb der Staatsebene als oberster Verwaltungseinheit in 20 Regionen eingeteilt. Die Region Marken gliedert sich in vier Provinzen mit insgesamt 246 Gemeinden. Die größte Flächenausdehnung hat die Provinz Pesaro/Urbino (PS), gefolgt von den Provinzen Macerata (MG), Ascoli Piceno (AP) und Ancona (AN), dessen gleichnamige Provinzhauptstadt zugleich auch die Hauptstadt der gesamten Region ist.